AGB´s

 

Angebote und Mitteilungen sind ausschließlich für den Empfänger  bzw. den Auftraggeber bestimmt und dürfen nur mit Einwilligung  der Karin Beissler Immobilien an Dritte weitergegeben werden.

 

Zuwiderhandlungen begründen eine Schadenersatzpflicht. Die angebotene Vertrags-/Geschäftsgelegenheit gilt als unbekannt, sofern kein Widerspruch mit entsprechendem Nachweis unverzüglich innerhalb von 8 Tagen schriftlich erfolgt. Besichtigungen sind nur nach Absprache mit Karin Beissler Immobilien möglich. 

 

Bei der Besichtigung können Sie sich von der Nutzungsmöglichkeit, dem Zustand der Bausubstanz und der Preiswürdigkeit des Angebotes und dessen Einrichtung überzeugen.

Mit Abschluss einess notariellen Kaufvertrages durch Nachweis oder die Vermittlung der Karin Beissler Immobilien ist zu deren Gunsten eine Maklergebühr in Höhe von 5,95 % und bei Abschluß eines Mietvertrages die Courtage vin Höhe von 2,38 Monatsmieten jeweils inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19 % fällig. 

 

Die Karin Beissler Immobilien hat Anspruch auf Anwesenheit bei Vertragsabschluss. Die Provision ist verdient und fällig bei Abschluss der Vertrags-/ Geschäftsgelegenheit bzw. Bei Abschluss eines gleichwertigen Geschäfts, das im Zusammenhang mit dem Angebot steht, von dem hiermit Gebrauch gemacht wird. Erwerbs- bzw. Nutzungsbedingungen sind mitzuteilen.

 

Bei Erwerb im Wege der Zwangsversteigerung gilt dies ebenso. Der Provisionsanspruch gilt als eigenes Recht unabhängig vom Vollzug des Vertrages. Zwischenverfügungen, Irrtum und Tätigkeit für den anderen Vertragsteil bleiben vorbehalten.

Die Angaben zum Verkauf oder der Vermietung stammen vom Verkäufer. Die Karin Beissler Immobilien kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernehmen. Im übrigen haftet sie nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Etwaige Schaden-ersatzansprüche verjähren innerhalb von 3 Jahren on dem Zeitpunkt an, an dem der Anspruch entstanden ist, spätestens nach 3 Jahren ab Beendigung des Auftrages.

Vertragswidriges Verhalten des Auftraggebers berechtigt die Karin Beissler Immobilien insbesondere zum Ersatz ihres Aufwandes im Einzelfall.